Sie sind hier: Home - VMEA 2015


VM XT VMEA 2015

VMEA 2015

Bericht vom V-Modell® XT ErfahrungsAustausch

Der V-Modell® XT ErfahrungsAustausch fand diesmal am 12.11.2015 im Kranz Parkhotel in Siegburg statt. Das Tagungshotel am Fuße des Michaelbergs mit seiner Abtei bildete den perfekten Rahmen für die kompakte und intensive Veranstaltung.

Kranz Parkhotel

Acht Vorträge zum Thema „Das V-Modell im Wandel der Zeit – Erfahrungen für die Zukunft“ boten reichlich Informationen zu verschiedensten Aspekten. Die neuesten Berichte zur Weiterentwicklung des V-Modell XT in der Version 2.0 sowie eine Betrachtung des V-Modells zwischen Anspruch und Wirklichkeit bildeten die solide Basis für den Erfahrungsaustausch zu sicherheitsrelevanten Aspekten (Security & Safety). Die Schilderung von Erfahrungen bei der Angebotserstellung nach dem V-Modell XT beendete den Vormittag.

© A. Simetzberger

Nach interessanten Gesprächen in der Mittagspause folgte ein Bericht über eine ganz andere Art der Anwendung: Im Rahmen einer firmeninternen Optimierung wurde die Konformität eigener Verfahren mit dem V-Modell XT geprüft. Auch das ist möglich. Richtig spannend wurde es dann bei der Verbindung zur „agilen“ Welt bei der Angebotserstellung. Weitere Berichte über Standards in der Softwareentwicklung und ihren Einfluss auf die Qualität rundeten die gelungene Veranstaltung ab. Wie jedes Jahr gab die TU Clausthal zum Abschluss einen Ausblick über mögliche Weiterentwicklungen des V-Modell XT aber auch über die Wege, wie Anwender ihre Wünsche einbringen können.

Im Schlusswort betonte der Vorsitzende des ANSSTAND e.V., Herr Neusser, die Hoffnung auf weiterhin steigende Teilnehmerzahlen und wies auf die VMEA 2016 am 10. November 2016, wieder im Kranz Parkhotel in Siegburg, hin.

Am Tag vor dem VMEA fand wie üblich das Treffen der Prozessingenieure sowie die Mitgliederversammlung des ANSSTAND, diesmal bei der IABG mbH in Bonn, statt.

(Bericht: Axel Simetzberger)

V-Modell®XT Anwenderkonferenz


Konferenzprogramm:

08:45 Uhr

Registrierung/Begrüßungskaffee                  

 

09:15 Uhr

Hans-Joachim Neusser:
Begrüßung

ANSSTAND e.V.

09:30 Uhr

Joachim Schramm:
Das neue V-Modell XT 2.0 - Motivation und Neuerungen
Abstract, Präsentation .pdf 2,1 MB

TU Clausthal

10:15 Uhr

Arne Schneikart:
Weniger Risiken, bessere Qualität, begrenzte Kosten, funktionierende Kommunikation – Das V-Modell XT zwischen Anspruch und Wirklichkeit
Abstract, Präsentation .pdf 1,2 MB

ZIVIT

11:00 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr

Stephen Norton:
Entwicklung Safety-relevanter Steuergeräte auf Basis des V-Modells
Abstract, Präsentation .pdf 0,9 MB

IABG mbH

12:15 Uhr

Wolfgang Kranz:
Angebotserstellung nach V-Modell XT
Abstract, Präsentation .pdf 1,3 MB

BK-Training

13:00 Uhr

Mittagspause          
         

 

14:00 Uhr

Dr. Fabian Wolf:
Methodiken zur Verbesserung von Vorgehensmodellen am Beispiel des V-Modell XT 1.4 und eines industrienahen Standards nach ASPICE.
Abstract, Präsentation .pdf 1,0 MB

Volkswagen AG

14:45 Uhr

Markus Reinhold:
V-Modell XT meets Scrum: Ein Erfahrungsbericht bei einer öffentlichen Ausschreibung
Abstract, Präsentation .pdf 1,9 MB

CoCOO

15:30 Uhr

Kaffeepause

16:00 Uhr

Gerhard Fessler:
Standards zur Softwareentwicklung - Wo stehen wir heute?
Abstract, Präsentation .pdf 1,6 MB

Steinbeis Beratungszentrum Prozesse, Exzellenz und CMMI

16:45 Uhr

Joachim Schramm:
Das V-Modell XT 2.1 - Ausblick und Werkzeuge
Abstract, Präsentation .pdf 1,2 MB

TU Clausthal

17:30 Uhr

Hans-Joachim Neusser:
Abschluss der Konferenz

ANSSTAND e.V.

17:45 Uhr

Veranstaltungsende

 


Moderation: Hans-Joachim Neusser (IABG), Sprecher des Vorstands des ANSSTAND e.V.

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der VMEA 2015


Grundlagenkurs V-Modell XT


Mittwoch 11. Nov. 2015
09:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Ort: IABG, Bonn

Zielsetzung:
Den Teilnehmern werden in kompakter Form die wichtigsten Grundkonzepte des V-Modell XT vermittelt.

Inhalt:
Basiselemente und Darstellungsmittel, Terminologie (Basisbegriffe), Grundkonzepte, Aufbau und rollenspezifischer Zugang, Inhalte der Vorgehensbausteine, Anwendung im Projekt (Tailoring, Projektdurchführungsstrategien, etc.), AG- und AN-Sichtweise, Unterstützende OpenSource Werkzeuge.

Treffen der V-Modell® XT Prozessingenieure (PINGler)


Mittwoch 11. Nov. 2015
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: IABG, Bonn

(nur für PING-Zertifizierte)

Mitgliederversammlung


Mittwoch 11. Nov. 2015
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: IABG, Bonn

(nur für Mitglieder)

Zertifizierungsschulung


Weiterhin konnten wir eine Zertifizierungsschulung V-Modell XT Pro anbieten, für die wir beim Veranstalter einen 50%igen Sonderrabatt für Mitglieder des ANSSTAND e.V. vereinbaren konnten:
Termin: 09.-11.09.2015
Ort: IABG in Bonn


 

Stand 17.11.2015